Gemeldete Rauchentwicklung


Einsatzart: Kleinbrand b
Datum: Freitag, 21.01.2022
Alarmzeit: 19:19 Uhr
Einsatzort: Merklingen, Landhausstraße
Einsatzkräfte: 33
Fahrzeuge:
KdoW (Weil der Stadt) ELW 1 (Weil der Stadt)  DLK 23/12 (Weil der Stadt) LF 8/6 (Merklingen) LF 20/20 (Merklingen) LF 8/6 (Hausen)
 

Einsatzbericht:

Der Feuerwehr wurde am Freitagabend eine Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in der Merklinger Landhausstraße gemeldet. Vor Ort wurde der betroffene Bereich dann von einem Trupp unter Atemschutz kontrolliert. Durch einen mobilen Rauchverschluss, der an Türöffnungen angebracht wird, um Rauch zurückzuhalten, wurde dabei eine weitere Ausbreitung des Rauchs im Gebäude verhindert. Im weiteren Einsatzverlauf zeigte sich dann, dass die Rauchentwicklung aufgrund einer Störung im Bereich der Heizungsanlage entstanden war. Für die weiteren Maßnahmen kam deshalb eine Fachfirma an die Einsatzstelle. Von den Einsatzkräften wurden noch Belüftungsmaßnahmen durchgeführt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

 

Einsatzbilder:

 
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd