Pkw überschlägt sich


Einsatzart: Verkehrsunfall
Datum: Donnerstag, 07.01.2021
Alarmzeit: 09:03 Uhr
Einsatzort: Weil der Stadt - Malmsheim, K1013
Einsatzkräfte: 24
Fahrzeuge:
KdoW (Weil der Stadt) ELW 1 (Weil der Stadt)  LF 16/12 (Weil der Stadt) HLF 20/16 (Weil der Stadt) LF 8/6 (Merklingen)
 

Einsatzbericht:

Ein Pkw war am Donnerstagmorgen auf der K1013 zwischen Weil der Stadt und Malmsheim nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In der Folge fuhr das Auto die angrenzende Böschung hinauf, kippte zur Seite und überschlug sich. Die Fahrerin und drei Kleinkinder blieben unverletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme musste die K1013 bis kurz nach 11 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte geregelt. Neben den Feuerwehren aus Weil der Stadt und Renningen waren auch der Rettungsdienst sowie die Polizei vor Ort. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 15.000 Euro.

 
Einsatzbericht der Feuerwehr Renningen
Pressemitteilung der Polizei
Leonberger Kreiszeitung
 
Our website is protected by DMC Firewall!