DLK 23/12 Drehleiter mit Korb

Standort: Weil der Stadt

 

Funkrufname: Florian Weil der Stadt 1/33

Besatzung: 3 Feuerwehrleute

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1524

Aufbau: Magirus

Baujahr: 1995

 

 

Beschreibung:

Die Drehleiter dient zur Rettung von Menschen aus Höhen oder Tiefen. Ebenso wird das Fahrzeug zur Brandbekämpfung, dem Ausleuchten von Einsatzstellen oder zur Unterstützung des Rettungsdienstes eingesetzt.

 

GW-T Gerätewagen Transport

Standort: Weil der Stadt

 

Funkrufname: Florian Weil der Stadt 1/59

Besatzung: 6 Feuerwehrleute

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1323

Aufbau: Staiger

Baujahr: 2000

 

 

Beschreibung:

Der Gerätewagen Transport wird vornehmlich für den Transport von Ausrüstungsgegenständen und zur Beseitigung von Straßenverunreinigungen genutzt.

 

SW 2000 Schlauchwagen

Standort: Weil der Stadt

 

Funkrufname: Florian Weil der Stadt 1/63

Besatzung: 3 Feuerwehrleute

Fahrgestell: Iveco 95E18

Aufbau: Odenwaldwerke Rittersbach

Baujahr: 1996

 

 

Beschreibung:

Der Schlauchwagen dient zum Aufbau einer Löschwasserversorgung über lange Wegstrecken. Im Fahrzeug befinden sich 2000m B-Schlauch, die während der Fahrt verlegt werden können.

 

150 Jahre Abt. Merklingen

DMC Firewall is a Joomla Security extension!